Künstliche Intelligenz in der Transportlogistik

Jun
04
2019

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

04. Jun 2019
13:30-15:00 Uhr  |  Halle B2 Forum II

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details

Themen: 

Digitalisierung

|

Künstliche Intelligenz

|

Neue Geschäftsmodelle / Organisationsentwicklung

|

Technologien

Teilnehmer: 

Dr. Joachim Weise 

 | 


Martin Friedrich 

 | 


Dr. Oliver Göbel 

 | 


Thilo Jörgl 

Format:
Konferenz
Veranstalter:
Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML
Vortragssprache: Deutsch, Englisch

Durch die fortschreitende Digitalisierung und die damit stark zunehmende Verfügbarkeit von Informationen werden Technologien benötigt, die diese Daten effizient auswerten und interpretieren können.  Diese Verfahren werden heute im Bereich der künstlichen Intelligenz entwickelt. Ihr Einsatz wird weltweit mit großen Erwartungen verbunden. Auch in der Transportlogistik gibt es interessante Einsatzgebiete für diese Verfahren. Hier sind exemplarisch Anwendungsfälle wie Vorhersagemodelle (Predictive Analytics) und Gefahrenerkennung oder Assistenzsysteme zu nennen.
Innerhalb der Veranstaltung sollen ein Impulsvortrag (seitens IML) und drei Fachbeiträge aus Industrie und Handel mögliche Einsatzgebiete und exemplarische Anwendungsfälle beleuchten. Eine abschließende Podiumsdiskussion soll sich mit den Chancen und Risiken von künstlicher Intelligenz im Bereich Transportlogistik beschäftigen. Neben dem Moderator sind als Teilnehmer die zuvor vortragenden Referenten eingeplant.

Moderator:

Thilo Jörgl
impact media projects

Teilnehmer:

Maschinelles Lernen in der Logistik - Beispiele in Industrie und Forschung
Martin Friedrich
Fraunhofer IML Verkehrslogistik

Logistik der Zukunft: Menschliche und künstliche Intelligenz gehen Hand in Hand
Dr. Joachim Weise
Senior Vice President Global Data Strategy and Analytics

Die selbstlernende Supply Chain - Vision und erste Schritte
Dr. Oliver Göbel
Senior Pre-Sales Consultant Quintiq

Podiumsdiskussion
Dr. Joachim Weise, Herrn Dr. Göbel (Quintiq), Herrn Hohm (Dachser SE)
moderiert von Thilo Jörgl

Teilnehmer
Dr. Joachim Weise Senior Vice President Global Data Strategy and Analytics, DB Schenker Profil anzeigen

Teilnehmer
Martin Friedrich Fraunhofer IML Verkehrslogistik Profil anzeigen

Teilnehmer
Dr. Oliver Göbel Senior Pre-Sales Consultant Quintiq Profil anzeigen

Moderator
Thilo Jörgl Profil anzeigen

Lageplan
Freigelände
EingangNord-Ost
EingangNord-West
EingangNord
ConferenceCenter Nord
ICM -InternationalesCongressCenterMünchen
B0
C1
C2
C3
C4
C5
C6
B1
B2
B3
B4
B5
B6
EingangWest
Atrium
A1
A2
A3
A4
A5
A6
EingangOst
EingangNord-West
EingangNord
Freigelände
EingangNord-Ost
ConferenceCenter Nord
ICM
B0
C1
C2
C3
C4
C5
C6
B1
B2
B3
B4
B5
B6
EingangWest
Atrium
EingangOst
A1
A2
A3
A4
A5
A6
Jun
05
2019

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML

Automatisierte Fahrfunktionen im Kontext des Fahrermangels

05. Jun 2019
14:00-15:30 Uhr  |  Halle A4 Forum IV
Sprecher: Christian Drenthen, Roger Schwarz, Wolfgang Inninger, Dr. Christian Ballarin

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details
Jun
07
2019

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML & Institut GEMIT der Hochschule Niederrhein & Logistik Initiative Bayern

Spannungsfeld urbane Logistik – zwischen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit

07. Jun 2019
10:00-11:30 Uhr  |  Halle A4 Forum IV
Sprecher: Professor Dr.-Ing. habil Holger Beckmann, Raphael Heereman

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details