Die Neue Seidenstraße – Wohin führt uns der Hype?

Jun
05
2019

Internationale Wochenzeitung Verkehr

05. Jun 2019
16:00-17:30 Uhr  |  Halle A4 Forum III

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details

Themen: 

Digitalisierung

|

E-Commerce / Handel

|

Länder Specials

|

Maritime Logistik

|

Schienengüterverkehr

Teilnehmer: 

Rektor (FH) Prof. (FH) Mag. Dr. Andreas Breinbauer 

 | 


Bernhard Simon 

 | 


Mag. Patrick Sagmeister 

 | 


Ing. Mag. Andreas Matthä 

 | 


Axel Mattern 

 | 


Bernd Winter 

Format:
Konferenz
Veranstalter:
Internationale Wochenzeitung Verkehr
Vortragssprache: Deutsch, Englisch

Auch wenn die Ursprünge der Seidenstraße über 2.000 Jahre zurückreichen – ein alter Hut ist sie deshalb noch lange nicht. Ganz im Gegenteil. Im Rahmen der Neuen Seidenstraßen-Initiative will China in Summe mehr als eine Billion US-Dollar in das Schienen- und Straßennetz bzw. in den Seeweg nach Europa investieren. Europa und China wachsen somit zusammen. Auf dem 19. Parteitag der Kommunistischen Partei Chinas im Oktober 2017 wurde auch die langfristige Perspektive Chinas aufgezeigt: die angestrebte weltweite Innovationsführerschaft bis 2035. Bis 2049 will das Reich der Mitte in puncto Wohlstand auf dem Niveau der EU und der USA angelangt sein. Die Neue Seidenstraßen-Initiative ist dabei ein wichtiger Baustein für diese ehrgeizigen Pläne. Anlässlich der transport logistic 2019 wollen wir die verschiedenen Aspekte der Neue Seidenstraße diskutieren.  Ziel der Diskussion ist vor allem, die Chancen und Risiken Europas und welche Maßnahmen infrastrukurell, organisatorisch, wirtschaftlich und politisch zur Optimierung der Neuen Seidenstraße notwendig sind, aufzuzeigen.

Moderator:

Ing. Bernd Winter
MSc, Chefredakteur Int. Wochenzeitung Verkehr

Podiumsdiskussion:

Rektor (FH) Prof. (FH) Mag. Dr. Andreas Breinbauer
Leiter des FH-Kollegiums, Leitung des Bachelor- und Masterstudiengangs "Logistik und Transportmanagement", FH des bfi Wien

Axel Mattern
Vorstand Hafen Hamburg Marketing e.V.

Ing. Mag. (FH) Andreas Matthä
Vorstandsvorsitzender (CEO) ÖBB Holding AG

Mag. Patrick Sagmeister
Leiter der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA und Leiter der AUSSENWIRTSCHAFT Märkte

Bernhard Simon
Chief Executive Officer (CEO), DACHSER Group SE & Co. KG

Teilnehmer
Rektor (FH) Prof. (FH) Mag. Dr. Andreas Breinbauer Leiter des FH-Kollegiums, Leitung des Bachelor- und Masterstudiengangs "Logistik und Transportmanagement", FH des bfi Wien Profil anzeigen

Teilnehmer
Bernhard Simon Chief Executive Officer (CEO), DACHSER Group SE & Co. KG Profil anzeigen

Teilnehmer
Mag. Patrick Sagmeister Leiter der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA und Leiter der AUSSENWIRTSCHAFT Märkte Profil anzeigen

Teilnehmer
Ing. Mag. Andreas Matthä Vorstandsvorsitzender (CEO) ÖBB Holding AG Profil anzeigen

Teilnehmer
Axel Mattern Vorstand Hafen Hamburg Marketing e.V. Profil anzeigen

Moderator
Bernd Winter MSc, Chefredakteur Int. Wochenzeitung Verkehr Profil anzeigen

  • Teilnehmer

    Teilnehmer
    Rektor (FH) Prof. (FH) Mag. Dr. Andreas Breinbauer Leiter des FH-Kollegiums, Leitung des Bachelor- und Masterstudiengangs "Logistik und Transportmanagement", FH des bfi Wien Profil anzeigen

    Teilnehmer
    Bernhard Simon Chief Executive Officer (CEO), DACHSER Group SE & Co. KG Profil anzeigen

    Teilnehmer
    Mag. Patrick Sagmeister Leiter der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA und Leiter der AUSSENWIRTSCHAFT Märkte Profil anzeigen

    Teilnehmer
    Ing. Mag. Andreas Matthä Vorstandsvorsitzender (CEO) ÖBB Holding AG Profil anzeigen

    Teilnehmer
    Axel Mattern Vorstand Hafen Hamburg Marketing e.V. Profil anzeigen

    Moderator
    Bernd Winter MSc, Chefredakteur Int. Wochenzeitung Verkehr Profil anzeigen

Lageplan
Freigelände
EingangNord-Ost
EingangNord-West
EingangNord
ConferenceCenter Nord
ICM -InternationalesCongressCenterMünchen
B0
C1
C2
C3
C4
C5
C6
B1
B2
B3
B4
B5
B6
EingangWest
Atrium
A1
A2
A3
A4
A5
A6
EingangOst
EingangNord-West
EingangNord
Freigelände
EingangNord-Ost
ConferenceCenter Nord
ICM
B0
C1
C2
C3
C4
C5
C6
B1
B2
B3
B4
B5
B6
EingangWest
Atrium
EingangOst
A1
A2
A3
A4
A5
A6
Jun
05
2019

CHEManager / Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Pharma Supply Chain – Qualität hat ihren Preis!

05. Jun 2019
10:00-11:30 Uhr  |  Halle A4 Forum III

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details
Jun
06
2019

Real Asset Insight

The Future of Logistics Real Estate

06. Jun 2019
12:00-13:30 Uhr  |  Halle A4 Forum III

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details
Jun
07
2019

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML & Institut GEMIT der Hochschule Niederrhein & Logistik Initiative Bayern

Spannungsfeld urbane Logistik – zwischen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit

07. Jun 2019
10:00-11:30 Uhr  |  Halle A4 Forum IV
Sprecher: Professor Dr.-Ing. habil Holger Beckmann, Raphael Heereman

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details
Jun
05
2019

Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)

Platznot macht erfinderisch – Lösungen für die Flächenkonkurrenz auf innerstädtischen Straßen

05. Jun 2019
16:00-17:30 Uhr  |  Halle A4 Forum IV
Sprecher: Marten Bosselmann

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details
Jun
05
2019

Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft Südbayern e.V. & LKZ Prien GmbH

Innovation statt Stagnation im Brennertransit – Marktfähige Praxislösungen für den Kombinierten Verkehr

05. Jun 2019
12:00-13:30 Uhr  |  Halle A4 Forum III

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details