Strukturwandel und Digitalisierung im Containerverkehr der europäischen Seehäfen – Auswirkungen auf den Hinterlandverkehr und Binnenterminals

Jun
06
2019

Fachmagazin SCHIFFAHRT HAFEN BAHN UND TECHNIK, LOGISTIK + TRANSPORT INTERMODAL, SUT Verlags GmbH

06. Jun 2019
14:00-15:30 Uhr  |  Halle A4 Forum III

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details

Themen: 

Digitalisierung

|

Künstliche Intelligenz

|

Maritime Logistik

|

Technologien

Teilnehmer: 

Alexander Ochs 

 | 


Heinrich Kerstgens 

 | 


Emelie C. Hoogsteden 

 | 


Luc Arnouts 

 | 


Gerd Deimel 

 | 


Hans-Wilhelm Dünner 

Format:
Konferenz
Veranstalter:
Fachmagazin SCHIFFAHRT HAFEN BAHN UND TECHNIK, LOGISTIK + TRANSPORT INTERMODAL, SUT Verlags GmbH
Vortragssprache: Deutsch, Englisch

Der zunehmende Einsatz von Großcontainerschiffen der 20.000 TEU + Klasse im interkontinentalen Containerverkehr hat erhebliche Auswirkungen auf die Mengenstruktur und die Leistungsparameter der europäischen Seehäfen. Welche Herausforderungen resultieren daraus für die Binnenterminals sowie die Mengenentwicklungen und Transportkapazitäten im Hinterlandverkehr per Lkw, Bahn und Binnenschiff? Im Anschluss an vier Fachvorträge wird das Thema in einer Podiumsdiskussion mit den Referenten unter Beteiligung der Zuhörer vertieft, wobei neben der aktuellen Siruation des Intermodalen Transports in Europa auch digitale Lösungen für mehr Effizienz diskutiert werden.

Moderatoren:

Hans-Wilhelm Dünner
Herausgeber Magazin SCHIFFAHRT HAFEN BAHN UND TECHNIK, Geschäftsführer SUT Verlags GmbH, St. Augustin

Gerd Deimel
Geschäftsführer C2I Consulting to Infrastructure, Leverkusen/Vorsitzender VCI NRW Initiative Infrastruktur

Maßnahmen zur Effizienzsteigerung der Binnenschiffsabfertigung und Digitalisierung im Hafen Antwerpen
Luc Arnouts
Direktor internationale Netzwerke, Hafenbetrieb Antwerpen

Optimierungsinitiativen für die Abfertigung von Containerbinnenschiffen im Rotterdamer Hafen
Emile C. Hoogsteden
Vizepräsident und Direktor Container, Breakbulk & Logistik, Hafenbetrieb Rotterdam

Abfertigungsprobleme an den Containerterminals in den ARA-Häfen und ihre Auswirkungen auf den Hinterlandverkehr
Heinrich Kerstgens
Geschäftsführer Contargo GmbH & Co. KG, Mannheim

Alternativen zu den Nordhäfen in Südeuropa sowie Potentiale kontinentaleuropäischer Kombiverkehre und nach Asien
Alexander Ochs
Geschäftsführer Hafen Nürnberg-Roth GmbH, Nürnberg, Prokurist und Intermodalverantwortlicher bayernhafen

Teilnehmer
Alexander Ochs Geschäftsführer Hafen Nürnberg-Roth GmbH, Nürnberg, Prokurist und Intermodalverantwortlicher bayernhafen Profil anzeigen

Teilnehmer
Heinrich Kerstgens Geschäftsführer Contargo GmbH & Co. KG, Mannheim Profil anzeigen

Teilnehmer
Emelie C. Hoogsteden Vizepräsident und Direktor Container, Breakbulk & Logistik, Hafenbetrieb Rotterdam Profil anzeigen

Teilnehmer
Luc Arnouts Direktor internationale Netzwerke, Hafenbetrieb Antwerpen Profil anzeigen

Moderator
Gerd Deimel Geschäftsführer C2I Consulting to Infrastructure, Leverkusen/Vorsitzender VCI NRW Initiative Infrastruktur Profil anzeigen

Moderator
Hans-Wilhelm Dünner Herausgeber Magazin SCHIFFAHRT HAFEN BAHN UND TECHNIK, Geschäftsführer SUT Verlags GmbH, St. Augustin Profil anzeigen

  • Teilnehmer

    Teilnehmer
    Alexander Ochs Geschäftsführer Hafen Nürnberg-Roth GmbH, Nürnberg, Prokurist und Intermodalverantwortlicher bayernhafen Profil anzeigen

    Teilnehmer
    Heinrich Kerstgens Geschäftsführer Contargo GmbH & Co. KG, Mannheim Profil anzeigen

    Teilnehmer
    Emelie C. Hoogsteden Vizepräsident und Direktor Container, Breakbulk & Logistik, Hafenbetrieb Rotterdam Profil anzeigen

    Teilnehmer
    Luc Arnouts Direktor internationale Netzwerke, Hafenbetrieb Antwerpen Profil anzeigen

    Moderator
    Gerd Deimel Geschäftsführer C2I Consulting to Infrastructure, Leverkusen/Vorsitzender VCI NRW Initiative Infrastruktur Profil anzeigen

    Moderator
    Hans-Wilhelm Dünner Herausgeber Magazin SCHIFFAHRT HAFEN BAHN UND TECHNIK, Geschäftsführer SUT Verlags GmbH, St. Augustin Profil anzeigen

  • Firma / Organisation
    Fachmagazin SCHIFFAHRT HAFEN BAHN UND TECHNIK, LOGISTIK + TRANSPORT INTERMODAL, SUT Verlags GmbH

Lageplan
Freigelände
EingangNord-Ost
EingangNord-West
EingangNord
ConferenceCenter Nord
ICM -InternationalesCongressCenterMünchen
B0
C1
C2
C3
C4
C5
C6
B1
B2
B3
B4
B5
B6
EingangWest
Atrium
A1
A2
A3
A4
A5
A6
EingangOst
EingangNord-West
EingangNord
Freigelände
EingangNord-Ost
ConferenceCenter Nord
ICM
B0
C1
C2
C3
C4
C5
C6
B1
B2
B3
B4
B5
B6
EingangWest
Atrium
EingangOst
A1
A2
A3
A4
A5
A6
Jun
05
2019

CHEManager / Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Pharma Supply Chain – Qualität hat ihren Preis!

05. Jun 2019
10:00-11:30 Uhr  |  Halle A4 Forum III

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details
Jun
06
2019

Real Asset Insight

The Future of Logistics Real Estate

06. Jun 2019
12:00-13:30 Uhr  |  Halle A4 Forum III

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details
Jun
07
2019

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML & Institut GEMIT der Hochschule Niederrhein & Logistik Initiative Bayern

Spannungsfeld urbane Logistik – zwischen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit

07. Jun 2019
10:00-11:30 Uhr  |  Halle A4 Forum IV
Sprecher: Professor Dr.-Ing. habil Holger Beckmann, Raphael Heereman

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details
Jun
05
2019

Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)

Platznot macht erfinderisch – Lösungen für die Flächenkonkurrenz auf innerstädtischen Straßen

05. Jun 2019
16:00-17:30 Uhr  |  Halle A4 Forum IV
Sprecher: Marten Bosselmann

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details
Jun
05
2019

Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft Südbayern e.V. & LKZ Prien GmbH

Innovation statt Stagnation im Brennertransit – Marktfähige Praxislösungen für den Kombinierten Verkehr

05. Jun 2019
12:00-13:30 Uhr  |  Halle A4 Forum III

Weitere Informationen in der Detailansicht:
o Anhänge
o Pressekontakt
o Alternative Termine

Details